Suche
Handwerkskammer Dortmund
 

Herzlich Willkommen bei der Handwerkskammer Dortmund

Betriebsübergabe

Eine Betriebsübergabe ist rechtzeitig zu bedenken und vorzubereiten. Sie stellt immer eine kritische Phase dar, da steuerliche und rechtliche Fragestellungen, betriebswirtschaftliche Belange und familiäre Interessen ebenso eine Rolle spielen wie Qualifikation und finanzielle Verhältnisse des Nachfolgers. Weitere Fragestellungen zur Betriebsübergabe sind häufig die Alterssicherung des bisherigen Inhabers, die Sicherung des Unternehmens, die Wahl der Rechtsform, testamentarische Regelungen, die Festlegung des Kaufpreises mit Bewertung des Unternehmens usw.

Der erste Schritt einer Nachfolgeplanung sollte somit frühzeitig getan werden, nämlich die Auseinandersetzung mit dem Thema unter Einbeziehung eines fachkundigen HWK-Beraters, der dem Unternehmer hilfreich zur Seite steht.

 

Kontakt:

 


Dipl.-Bw. Birgit Hemsing

Tel.: 0231 5493-417

Fax: 0231 5493-425

E-Mail: birgit.hemsing@hwk-do.de


Dipl.-Kffr. Sabine Matuschowski

Tel.: 0231 5493-412

Fax: 0231 5493-425

E-Mail: sabine.matuschowski@hwk-do.de

Dipl.-Ök. Holm Schäfer

Tel.: 0231 5493-414

Fax: 0231 5493-425

E-Mail: holm.schaefer@hwk-do.de

Service im Überblick
Handwerk.de Infografik: Können bringt uns weiter
DHB informiert mit seiner Gesamtauflage von über 295.000 Exemplaren nahezu jeden dritten Handwerks- betrieb in Deutschland.

© Handwerkskammer Dortmund