Suche
Handwerkskammer Dortmund
 

Herzlich Willkommen bei der Handwerkskammer Dortmund

Betriebliche Einstiegsqualifizierung (EQ)

Die Einstiegsqualifizierung (EQ) ist ein Langzeitpraktikum für Schulabgänger, die bis zum 30. September eines jeden Jahres noch keinen Ausbildungsvertrag oder eingeschränkte Vermittlungschancen haben. Ziel ist die Vermittlung von Grundkenntnissen und -Fertigkeiten, um junge Menschen auf eine anschließende Berufsausbildung vorzubereiten.

 

  • Dauer: 6 - 12 Monate

  • Vertragsbeginn: In der Regel zwischen dem 1.Oktober und 28. Februar eines Jahres. Schulabgänger aus den Vorjahren können das Praktikum bereits ab dem 01. August beginnen. 

  • Vertragsende: Sie endet im Regelfall im Monat vor dem Start des folgenden Ausbildungsjahres (spätestens am 31. August).

  • Förderung: Die örtlichen Agenturen für Arbeit (oder JobCenter) zahlen auf Antrag des Betriebes einen Zuschuss zur Vergütung von maximal 216 Euro und einen pauschalierten Anteil am Gesamtsozialversicherungsbeitrag in Höhe von z. Zt. 110 Euro

 

Nach Ablauf der EQ erhalten die Teilnehmer ein Zeugnis vom Betrieb und ein Zertifikat der Handwerkskammer.

 

Zeiten der Einstiegsqualifizierung können im Umfang von bis zu 6 Monaten auf die nachfolgende Ausbildung in demselben Beruf angerechnet werden.

 

Antworten auf die häufigsten Fragen erhalten Sie hier!

 

Downloads

Notwendige Unterlagen für den Vertragsabschluss einer Einstiegsqualifizierung:

 

Weitere Unterlagen:

  

 

Kontakt:

Beate Gasch

Tel.: 0231 5493–301

Fax: 0231 5493–253

E-Mail: beate.gasch@hwk-do.de

Zuständigkeitsbereich:

Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe (Geschäftsstellen Soest und Unna)

 

Marion Kunzenbacher

Tel.: 0231 5493–123

Fax: 0231 5493–253

E-Mail: marion.kunzenbacher@hwk-do.de

Zuständigkeitsbereiche:

Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen, Kreishandwerkerschaft Ruhr (Region Ennepe-Ruhr Kreis), Kreishandwerkerschaften außerhalb des Kammerbezirks, Landesinnungsverband für das Augenoptiker-Handwerk (Kammerbezirk Dortmund), Bäcker-Innung Ruhr (Innungen Bochum, Dortmund und Lünen, Hagen, Herne; Sitz der Innung in Bochum), Gerüstbauer (Kammerbezirk Dortmund), Mechaniker für Reifen- und Vulkanisationstechnik (Kammerbezirk Dortmund)

 

Barbara Schrinner

Tel.: 0231 5493–124

Fax: 0231 5493–253

E-Mail: barbara.schrinner@hwk-do.de

Zuständigkeitsbereiche:

Kreishandwerkerschaft Ruhr (Region Stadt Bochum), Kreishandwerkerschaft Hagen, Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe (Geschäftsstelle Hamm), Kreishandwerkerschaft Herne, Innung des Kfz-Handwerks Herne in Castrop-Rauxel, Fleischer-Innung Bochum, Fleischer-Innung Dortmund, Fleischer-Innung Herne II, Schornsteinfeger-Innung

 

 

 

 

Service im Überblick

Facebook-Kanal des Handwerks


Twitter-Kanal der HWK Dortmund
DHB informiert mit seiner Gesamtauflage von über 295.000 Exemplaren nahezu jeden dritten Handwerks- betrieb in Deutschland.

© Handwerkskammer Dortmund